Total 16

Various Artists // Kompakt

NOTE: RECORD COMES INCL. DOWNLOAD CODE.

HINWEIS: PLATTE KOMMT INKL. DOWNLOAD CODE.


(en) Our TOTAL compilation series hardly needs an introduction: we rummage through the Kompakt releases to select our favorites from the past year that reflect our best and unsaid tracks, compiled and packaged as a cohesive whole. For TOTAL 16, the 2xCD and digital track listing features 25 prominent cuts from artists such as THE FIELD, WEVAL, REX THE DOG, TERRANOVA, HUNTER/GAME, FRANKEY & SANDRINO, JOHN TEJADA, BLOND:ISH or PATRICE BÄUMEL. On top, TOTAL 16 includes eight exclusive tracks which happen to make up the 2xLP vinyl track listing. What you have is a dynamic assortment and comprehensive profile of Kompakt’s current label portfolio, including both newcomers and veteran producers in peak form.
Keeping up a good old TOTAL tradition, we also planted brandnew material from core artists and friends – check out exclusive tracks such as MICHAEL MAYER’s aptly named ACTION, an absolutely rinsing acid cracker, or MATIAS AGUAYO’s stellar KOMM, sitting comfortably among his best and most stirring work to date. Meanwhile, JÜRGEN PAAPE drops silky, atmospheric synth pads on EDEN and THE MODERNIST teams up with Hot Chip’s JOE GODDARD for the pop-infused THE PRICE OF LOVE. Another highlight is the debut release from exciting newcomer LAKE TURNER: BEACON FIELDS is a misty-eyed, melancholic piece focussing on exquisite electronic textures and sweeping melodies.
As with previous TOTAL installments, we collect these exclusives on a separate 2xLP edition, but like to add a handful of cuts that can only be found on the vinyl version – for TOTAL 16, these include ALEX UNDER’s LLAMAN A LA PUERTA, a densely layered, slow-paced synth jam that makes for a inspired detour from the propulsive, lean beats the Spanish producer has become known for. SWEET 100 present a masterfully crafted study in hypnotic minimalism on SIX, while VOIGT & VOIGT hark back to the pounding, sensual abrasiveness of early Auftrieb releases on DENKEN SIE LAUT, crossbred with the tongue-in-cheek gloom of the brothers’ later, more psychedelic offerings.
(de) Unsere TOTAL Compilation-Reihe bedarf wohl kaum einer Einführung: wir wühlen uns durch einen Berg an Kompakt-Releases um die offiziellen und persönlichen Favoriten des letzten Jahres zu finden und als schlüssiges Ganzes zu präsentieren. Für TOTAL 16 birgt das 2xCD und Digital-Tracklisting 25 Schätze von Künstlern wie THE FIELD, WEVAL, REX THE DOG, TERRANOVA, HUNTER/GAME, FRANKEY & SANDRINO, JOHN TEJADA, BLOND:ISH oder PATRICE BÄUMEL. Zusätzlich enthält TOTAL 16 acht exclusive Tracks, welche auch auf der 2xLP Vinylversion zu finden sind. Das Resultat ist eine dynamische Auswahl und ein umfassender Querschnitt von Kompakts aktuellem Labelkatalog, mit Neueinsteigern und Veteranen in Höchstform.
In guter alter TOTAL-Tradition haben wir auch brandneues Material von Schlüsselkünstlern und Freunden im Tracklisting versteckt – exclusive Tracks wie etwa MICHAEL MAYERs treffend benanntes ACTION, ein absolut durchspülender Acid-Reißer, oder MATIAS AGUAYOs herausragendes KOMM, gut platziert neben seinen besten und zündensten Arbeiten. Währenddessen taucht JÜRGEN PAAPE auf EDEN in seidige, atmosphärische Synthieflächen ab, und THE MODERNIST trifft sich mit Hot Chips JOE GODDARD für eine pop-verliebte Runde THE PRICE OF LOVE. Ein weiterer Höhepunkt ist das aufregende Debüt des Nachwuchstalents LAKE TURNER: BEACON FIELDS ist ein melancholisches Stück mit verschleiertem Blick, fokussiert auf erlesene elektronische Texturen und mitreißende Melodien.
Wie bereits bei vorherigen TOTAL-Ausgaben versammeln wir diese exklusiven Tracks auf der separaten 2xLP-Edition, fügen aber immer ein paar Nummern hinzu, die nur auf der Vinyl-Version zu finden sind – für TOTAL 16 geht dafür ALEX UNDER mit LLAMAN A LA PUERTA ins Rennen, einem dicht geschichteten, langsam pulsierenden Synthesizer-Workout und inspirierten Abstecher in Gefilde jenseits der treibenden, schlanken Beats, für die der spanische Produzent bekannt ist. Ausserdem präsentiert SWEET 100 eine meisterhaft verfugte Studie in hypnotischem Minimalismus, während VOIGT & VOIGT sich mit DENKEN SIE LAUT auf die pochend-sinnliche Roheit früher AUFTRIEB-Veröffentlichungen rückbesinnen, munter aufgemischt mit der augenzwinkernden Schwermut der aktuelleren, eher psychedelisch anmutenden Aufnahmen des Brüderduos.
Artists voigt & voigt // The Modernist // Joe Goddard // Jürgen Paape // Lake Turner // Michael Mayer // Matias Aguayo // Sweet 100 // Alex