Die Christuskirche

Wolfgang Voigt // Protekt
Format // 12"
(en) The Christuskirche (Christ Church) is located in the immediate vicinity of KOMPAKT, and on every given day that God created, the bells are tolled at noon and six o'clock, reaching a volume that renders all communication impossible in the most musical way. Since the 70s, the basement of the Christuskirche, fittingly called "Basement", has been a location for parties and live performances wistfully remembered by three generations of Cologne music fans; from the concert of the legendary Joy Division in the early 80s to the first techno parties in the 90s.
The Christuskirche is one of the last pristine post-war reconstruction habitats in the Belgian quarter, presenting a landmark tower, a nave bursting with morbidly beautiful patina and an overgrown garden full of vivid secrets. 
Now, the nave and the garden are in danger of being demolished, a loss to an essential piece of homeland for all Ambient fans districtwide. To protest, Wolfgang Voigt memorializes the church in sound, taking the bells in his studio for a ride on the straight bass drum, and sending them directly to the club for the techno rally. Because protest must be danceable.
New Profan sub-label PROTEKT is poised to summon the protection of everything worthwhile by means of electronic dance music.
PROTEKT 02 - DIE CHRISTUSKIRCHE
supports the "Save the Christ Church" initiative www.rettetdiechristuskirche.de
If you buy this record you save the Christuskirche!
(de) Die Christuskirche steht in unmittelbarer Nachbarschaft von KOMPAKT. Jeden Tag, den Gott werden lässt, läuten um 12 Uhr mittags und um 18 Uhr abends die Glocken in einer Lautstärke, die das Fortsetzen einer jeden Kommunikation auf das Allermusikalischste unmöglich machen. Im Keller der Christuskirche, dem “Basement“, finden seit den siebziger Jahren immer wieder Partys und Konzerte statt, an die sich drei Generationen Kölner Musikfans mit Wehmut erinnern.

Sei es das Konzert der legendären Joy Division Anfang der 80er, oder die ersten Techno Partys in den 90ern.
Die Christuskirche ist eines der letzten, unberührten Nachkriegs-Wiederaufbau-Biotope des belgischen Viertels, bestehend aus dem denkmalgeschützten Turm, dem von morbid-schöner Patina strotzenden Kirchenschiff und einem verwilderten Garten, voller lebendiger Geheimnisse.

Dem Kirchenschiff und dem Garten drohen nun der Abriss und damit allen Ambientfans des Viertels der Verlust eines essentiellen Stücks Heimat.
Um dagegen zu protestieren, hat Wolfgang Voigt der Kirche ein musikalisches Denkmal gesetzt. Er hat die Glocken für einen Ritt auf der geraden Bassdrum ins Studio geholt und von da aus direkt zur Techno-Demo in den Club geschickt. Denn Protest muss tanzbar sein.
PROTEKT ist ein neues Profan Sublabel, das sich zum Ziel gesetzt hat, mit den Mitteln elektronischer Tanzmusik zum Retten und Erhalten von allem aufzurufen, wofür es sich lohnt.
PROTEKT 02 - DIE CHRISTUSKIRCHE
unterstützt die Initiative “Rettet die Christuskirche“ www.rettetdiechristuskirche.de
Wenn du diese Platte kaufst, rettest du die Christuskirche!
  • Release Date // September 30, 2013
  • Format // 12"
  • Catalog Nr // Protekt 02
  • EAN // 880319089114