Speicher 72

Nick Höppner / Auntie Flo // Kompakt Extra
Format // 12''
(en) Starting out in 2001 as a mere compilation series to tie up some loose ends from our regulars, SPEICHER has since become a guarantee for vanguard dance sounds from all over the planet, allowing KOMPAKT to invite and support electronic artists that comfortably inhabit both the delicate and the more deliberate ends of the electronic music spectrum. For Speicher 72, both Berlin stalwart NICK HÖPPNER and polyrhythmic mastermind AUNTIE FLO present essential tracks fitted for maximum floor response.

OSTGUT TON label head and PANORAMA BAR resident DJ, NICK HÖPPNER is a well-known renaissance man, entrancing dance floors worldwide with impeccable taste and narrative verve. As a DJ and producer, he finds great artistic freedom in the classic four-on-the-floor layout while updating the blueprint with a serious longing for sonic adventure. IPSO FACTO – his KOMPAKT debut - perfectly showcases a different side to his standard fare, opting to taking a firm grip on the deeper shades of Techno. He balances industrial styles with more groove-inducing flavours and takes a rather restricted sound palette to impressive heights. It's what the tip of the iceberg might sound like, a not-so-subtle hint at a massive body hiding beneath sea level.

Brian D'Souza aka AUNTIE FLO hails from Glasgow, where he honed his craft as purveyor of rhythmic diversity. Influenced by Chicago House, Kwaito, advanced Pop and various Bass hybrids, he draws from an imposing amount of sound sources, but still manages to keep the flow focused and his message clear. On the heels of his debut full length on Huntley & Palmers which Resident Advisor proclaimed as "dance floor dynamite 4/5", SUN RITUAL is a particularly fine example of Brian's magic, shaking and rattling incessantly while making its way to the centre of attention, an ever-rising hike to the top of the mountain dipped in light.
(de) Gegründet im Jahre 2001 als Compilation-Reihe um ein paar lose Fäden unserer Stammkünstler zu verknüpfen, hat sich SPEICHER inzwischen zu einem Garanten für fortgeschrittene Tanzklänge aus aller Welt weiterentwickelt, der es KOMPAKT erlaubt Musiker aus allen Bereichen des elektronischen Spektrums einzuladen und zu fördern. Für SPEICHER 72 haben sowohl Berlins unverwüstlicher NICK HÖPPNER als auch der polyrhythmisch-versatile AUNTIE FLO essentielle Tracks beigesteuert, die auf maximale Flurwirkung getrimmt wurden.

OSTGUT TON-Labelchef NICK HÖPPNER ist ein wohlbekanntes Universalgenie, stets bereit die Tanzflure dieser Welt mit unfehlbarem Geschmack und narrativer Ausdruckskraft zu erobern. Als DJ und Produzent schöpft er große Freiheiten aus dem 4/4-Rhythmus, lädt den klassischen Entwurf mit einem ernsthaften Verlangen nach akustischen Abenteuern auf. Nick's Kompakt-Debüt IPSO FACTO führt eindrücklich seine Expertise in Sachen tiefer Techno vor Ohren, wenn er Industrial-lastige Tropen mit eher Groove-induzierenden Aromen ausbalanciert und dabei eine begrenzte Soundpalette zu imposanter Größe aufbaut. So klingt vermutlich auch die Spitze des Eisbergs, ein nur im Ansatz subtiler Hinweis auf den massiven Körper, der unter der Wasseroberfläche ruht.

Brian d'Souza alias AUNTIE FLO stammt aus Glasgow, wo er seine Kunst der rhythmischen Vielfalt verfeinert hat: beinflusst von Chicago House, Kwaito, avanciertem Pop und diversen Bass-Hybriden, vermag er sich aus einer schier unermeßlichen Anzahl

von Klangquellen zu bedienen und dennoch seinen musikalischen Fokus zu behalten. Auf den Spuren seines Debüt-Albums auf dem englischen Label Huntely & Palmers - von Resident Advisor mit 4 von 5 Punkten als "Tanzflur-Dynamit" gelobt – präsentiert Brian mit SUN RITUAL ein besonders feines Besipiel für Brians nahezu magische Fähigkeiten; rüttelnd und schüttelnd macht sich der Track auf den Weg ins Zentrum der Aufmerksamkeit, ein Aufstieg dorthin wo die Sonne am höchsten steht.
  • Release Date // November 12, 2012 (physical & digital)
  • Format // 12''
  • Catalog Nr // Kompakt Extra 72
  • EAN // 880319073113