Bootsmann Auf Der Scholle EP

The Micronaut // 3000° Records
Format // 12"
(en) Just like a boatswain on a rock The Micronaut is resting in middle of the rising and falling tides of today’s music. Listening to the rhythmic murmur with a calm smile on his lips he goes fishing for a chord from time to time, combines it with the colourful fruits of his imagination and prepares his very own groove recipe. This time he serves a thoroughly positive listening pleasure named What Else: Male and female singing unite upon a laid-back yet inspiring beat. Mollono.Bass sticks to the song-like character of the original version for his remix - however he trims the track a little more into the direction of dance floor compatibility, putting the rhythm into a nutshell. The flipside explores the fishing grounds of the Friedfisch and brings up from the depths two unheard remixes for The Micronaut’s debut album with the same name. First there is a hypnotic Dub Techno track, the Lake People re-arranging Mairenke on a standing sub-bass line. It is complemented by the sparkling sounds and bubbling, broken beats of Map.ache’s version of Rotfeder.
(de) Wie der Bootsmann auf der Scholle sitzt The Micronaut inmitten der tosenden Klangfluten unserer Zeit. Mit versonnenem Lächeln lauscht er dem rhythmischen Murmeln, angelt hin und wieder einen Akkord heraus, mischt ihn mit den bunten Fantasiefrüchten seines kleinen Eilands und kocht daraus sein ganz eigenes Süppchen. Diesmal serviert er uns einen durchweg lebensbejahenden Hörgenuss namens What Else, in dem sich männlicher und weiblicher Gesang über entspanntem aber erbaulichem Groove vereinen. Im Remix dazu orientiert sich Mollono.Bass am song-orientierten Charakter des Originals, bringt das ganze aber etwas mehr den Punkt, an welchem der Sound auf der Tanzfläche optimal ist. Die B-Seite fischt dann in den Gründen des Friedfisch, und zieht zwei nie gehörte Remixes zum gleichnamigen Debütalbum von The Micronaut aus der Tiefe. Da ist zum einen die einlullend-hypnotische Dub Techno Nummer der Lake People, die Mairenke auf stehendem Subbass anrichten. Und zum anderen das perlende Klangspiel und die sprudelnden, gebrochenen Beats von Map.ache’s Version der Rotfeder.
  • Release Date // February 4, 2013
  • Format // 12"
  • Catalog Nr // 3000° 011
  • EAN // 880319610219